Beratung an der CSG Kreuztal

 

Liebe Schülerinnen und Schüler:

Generell ist dein erster Ansprechpartner deine Klassenlehrerin oder dein Klassenlehrer. Darüber hinaus kannst du auch das Angebot des Beratungsteams nutzen.
Dazu musst du dich an die Sozial- pädagogin Frau von Heyden wenden. Sie überlegt mit dir gemeinsam, wie deine weitere Beratung aussehen könnte.
Du kannst uns aufsuchen, wenn du:
- Schwierigkeiten zu Hause

- Probleme in der Schule

- Probleme mit Mitschülern hast, usw.


Liebe Eltern, liebe Erziehungsberechtigte:

Zusätzlich zum Klassenlehrer steht Ihnen auch das Beratungsteam zur Verfügung.
Sie können zu uns kommen, wenn:
- Sie in einer Krisensituation mit Ihrem Kind Hilfe brauchen

- Sie einen Gesprächspartner suchen, der Ihnen weitere Hilfe vermittelt, wie z.B. Kontakte zu außerschulischen Institutionen

- Ihr Kind in irgendeiner Form auffällig geworden ist
- Sie Fragen zur Schullaufbahn haben

Beratung geschieht:
freiwillig und vertraulich
Beratung bietet keine Patentrezepte. Erfolge können nur erzielt werden, wenn der/die Ratsuchende ernsthaft und aktiv mitarbeitet.
 
Ihr/Euer Beratungsteam:
  Beratungslehrerin Jg. 5-7
Frau Schneider
 

Beratungslehrerin Jg. 8-10

Frau Adiller

 

Beratungslehrer Jg. 8-10

Herr Ball-Engelkes

 Die Terminabsprache mit dem/der Beratungslehrer/in erfolgt nach individueller Vereinbarung.
 

Dipl. Sozialpädagogin
Frau von Heyden

Büro Dipl. Sozialpädagogin
Raum 240
Telefon 02732 / 5553 40

Frau Roth und Frau Spies (derzeit im Mutterschutz) aus dem Beratungsteam Abt. I (Jg. 5-7) sind Ansprechpartnerinnen für sonderpädagogischen Unterstützungsbedarf