Clara-Schumann-Gesamtschule Kreuztal  verschieden aber miteinander

Oberstufe der Gesamtschule Kreuztal zu Gast in der Universität Siegen

 

Von links nach rechts
Marc Schulz, Bilal Al-Trini, Bettina Meister als Betreuerin, Dilara Birkan, Michael Schafmeister, Luca Ballachino
beim Essen in der Mensa der Universität Siegen

Schüler und Schülerinnen der Einführungsphase der Oberstufe der Clara-Schumann-Gesamtschule Kreuztal nutzten im Rahmen ihres Berufs- und Studienorientierungspraktikums die Gelegenheit, sich die Universität Siegen näher anzusehen.
Während andere Schüler des Jahrgangs 11 der Kreuztaler Gesamtschule regionale Betriebe erkundeten, erkundete diese Gruppe zwei Wochen lang speziell organisierte Veranstaltungen für Studieninteressierte, besuchte aber auch Schnuppervorlesungen. Diese Vorlesungen wählten die Schüler im Vorfeld aus. Der selbststände Besuch ohne Lehrerkontrolle war für sie eine Gelegenheit, die im zukünftigen Studium geforderte Eigenständigkeit zu erproben.
Das Schnupperstudium eröffnet Oberstufenschülern eine gute Möglichkeit, die Studienrichtung zu finden, die zu ihnen passt und hilft so, zukünftige Studienabbrüche vermeiden.
Bei Treffen mit ihrer anleitenden Lehrerin Bettina Meister berichteten die Oberstufenschüler  begeistert vom breit gefächerten Angebot an der Uni Siegen. Sie fühlten sich auch während der vorlesungsfreien Zeiten immer gut versorgt und lobten die Vielfalt der Möglichkeiten, zwischendurch Lernstoff in Ruhe zu aufzuarbeiten.

Zu diesen Treffen gehörte auch eines gemeinsamen Mittagessens in der Mensa der Universität. „Das Essen ist ziemlich günstig und gut organisiert“, hoben die Schüler hervor. Außerdem erzählten die „Probestudierenden“von ihren Vorlesungen, an denen sie großes Interesse zeigten, obwohl viele Dinge noch nicht oder nur schwer verständlich für sie waren. Insgesamt war dieses Uni-Praktikum für sie eine großartige Gelegenheit, die Weichen für eine gute berufliche Zukunft zu stellen und eine bessere Vorstellung vom Leben eines Studenten oder einer Studentin und den Tagesabläufen an einer Universität zu bekommen.