Clara-Schumann-Gesamtschule Kreuztal  verschieden aber miteinander

Projekttag Bogenschießen, Klasse 6b,
Clara-Schumann-Gesamtschule Kreuztal

Dienstag, 11.02.14, vormittags in der Sporthalle
Bogen-Sport-Club-Kreuztal:
Wolfgang Sterzel, Ralf Flecht, Melissa Sterzel, Tom Luca Flecht (Schüler der 6b), Manuel
Begleiter seitens der Schule:
Sigrid und Peer Ball (Klassenlehrer), Ibrahim Kaddoura und Jenny Lemke (Praktikanten der Universität Siegen)

Mit Pfeil und Bogen –Schulsport mal ganz anders. Die Klasse 6b der Clara-Schumann-Gesamtschule  hatte sich diesen Tag verdient, und der Bogen-Sport- Club-Kreuztal machte es möglich. Wolfgang Sterzel und sein Team stellten das Equipment und das Know-how und die Schülerinnen und Schüler waren mit Begeisterung dabei. 

Nachdem der grundsätzliche Umgang mit dem neuen Sportgerät eingeübt war,  erwachte der Ehrgeiz und man war stolz auf getroffene Luftballons. Zwischendurch erläuterte Wolfgang Sterzel den Schülern die Funktionsweise eines Wettkampfbogens. Ein solcher Bogen wurde der Klasse von ihrem Mitschüler Tom Luca Flecht in Aktion vorgeführt, der als Mitglied des BSCK bei Landesmeisterschaften mehrere Preise gewonnen hat. Voll konzentriert waren die Schülerinnen und Schüler bis zum abschließenden Wettbewerb, bei dem alle in Gruppen gegeneinander antraten, bei der Sache. Für das Siegerteam gab es einen süßen Ehrenpreis, doch eigentlich waren alle die Gewinner:  „Das war richtig geil!“, war der Kommentar eines Schülers zum Schluss gegenüber den beiden Klassenlehrern Sigrid Ball und Peer Ball sowie dem Sportlehrer Noah Wolke.

Die Klassenlehrer freuten sich über die Disziplin und Konzentration, die sie während dieses besonderen Unterrichtstages bei allen Schülern beobachten konnten. Der Vereinstrainer war zufrieden mit einer wertvollen Erfahrung mit Jugendlichen, von denen die meisten vorher noch nie einen Bogen in der Hand gehabt hatten. Einige hätten Talent gezeigt, meinte Wolfgang Sterzel zum Abschluss und freute sich über Schüler, die nach Aufnahmeanträgen für den BSCK gefragt hatten.