Clara-Schumann-Gesamtschule Kreuztal  verschieden aber miteinander

Alle Jahre wieder... Vorlesewettbewerb an der CSG Kreuztal:
 

Unlängst fand wieder an der Clara-Schumann-Gesamtschule Kreuztal der Vorlesewettbewerb Deutsch statt. Pünktlich nach der großen Pause warteten alle fünften und sechsten Klassen gemeinsam mit ihren Fachlehrern in der Mensa darauf, dass sich die vier Kandidaten Tina Klein (6a), Erkhtuguldur Jugder (6b), Alissa Krutoff (6c) und Melina Zachar (6d), die sich jeweils als Klassensieger für den Wettbewerb qualifiziert hatten, einen spannenden Wettkampf im Vorlesen liefern würden.

Während der ersten Runde, bei der es einen von den Kandidaten selbst ausgewählten Text aus einem Jugendbuch vorzulesen galt, war das Publikum so leise, dass Moderator Klaus Krämer eine imaginäre Stecknadel auf der Bühne fallen ließ... Mit tosendem Applaus und lauten Rufen ermutigten die 240 Zuhörer die vier Vorleser anschließend auch in Runde 2 gegeneinander anzutreten. Hier bekamen die vier Kandidaten einen ihnen unbekannten Buchtext vorgelegt, den sie möglichst fließend, fehlerfrei und gut betont vorlesen sollten. Es handelte sich hierbei um Auszüge aus dem Jugendroman "Simpel" von der französischen Autorin Marie-Aude Murail. Während die Kandidaten den Beginn der Geschichte von Simpel, einem geistig behinderten Jungen, der mit seinem jüngeren Bruder in eine Wohngemeinschaft zieht und dabei einige abenteuerliche und amüsante Situationen erlebt, vortrugen, lauschte das Publikum gebannt den Erzählungen.

Nach zwei spannenden Runden erhielt dann die Jury, bestehend aus Regina Zwingmann (stellv. Schulleiterin), Laura Werthenbach (Schülervertretung), Laura Loske (2. Platz im Vorjahr) und Frau Dorothee Stöcker-Michael (Stadtbücherei Kreuztal) die schwierige Aufgabe den diesjährigen Sieger des Wettbewerbs zu ermitteln.

Nach etwa zwanzigminütiger Beratung stand schließlich gegen 11:30 Uhr fest: Die Siegerin des Vorlesewettbewerbs 2013 an der Clara-Schumann-Gesamtschule heißt Alissa Krutoff (6c). Platz 2 belegt Tina Klein (6a) und den dritten Platz teilen sich Melina Zachar (6d) und Erkhtuguldur Jugder (6b). Alle Kandidaten ließen sich von ihren Klassen feiern.

Das Foto zeigt vorne von links die Siegerin Alissa Krutoff (6c), danach die Zweitplatzierte  Tina Klein (6a), Dritte: Melina Zachar (6d) und Erkhtuguldur Jugder (6b) - hinten von links Frau Dorothee Stöcker-Michael, Laura Werthenbach, Laura Loske, Regina Zwingmann