Clara-Schumann-Gesamtschule Kreuztal  verschieden aber miteinander

MINT on Tour 2018

Naturwissenschaftlichen Phänomenen auf den Grund gingen diese Woche die SchülerInnen des Jahrgangs 7 der Clara-Schumann-Gesamtschule Kreuztal.


Studierende der Universität Siegen begeisterten die SchülerInnen im Rahmen des Projektes „Mint on Tour“ 3 Tage lang mit verschiedenen naturwissenschaftlichen Experimenten und lieferten auch das nötige Hintergrundwissen.
So entstanden zum Beispiel eine Schütteltaschenlampe, ganz ohne Batterien oder ein einfacher Elektromotor.

Alle Projekte entstehen aus Alltagsmaterialien und können im Anschluss von den SchülerInnen mit nach Hause genommen werden.

So gelang es auch dieses Jahr wieder, Naturwissenschaften für alle Beteiligten zu einem lebendigen und interessanten Erlebnis zu machen.